Newsletter

GenussZeit

Einfach schöne Zeit erleben!

 

Die Koch-Events

Brutzeln, kochen, rühren, schneiden,
schmieren, rollen, wickeln, lachen,
essen, trinken…

Unsere Koch-Events sind ganz bewußt keine Kochkurse, denn es geht nicht nur darum Wissen zu vermitteln. Vielmehr geht es darum, mit Hilfe von Essen und Trinken einfach schöne Zeit zu erleben:
Ein Basis-Thema – und dazu gibts dann zum Beispiel neue Ideen für den Aperitif, kreative Dekorationen, wir stellen interessante Produkte vor, die wir entdeckt haben und natürlich kochen wir gemeinsam!

Das alles in entspannter und gemütlicher Atmosphäre – wer keine Lust hat zu kochen, schaut den anderen einfach zu und läßt sich ein gutes Gläschen Wein schmecken.
Anschließend genießen wir gemeinsam das, was wir kreiert haben und so gibt es dann auch genügend Gelegenheiten für nette Gespräche mit netten Leuten.

In der Regel dauern diese Veranstaltungen ca. drei bis vier Stunden und beinhalten jeweils auf das entsprechende Thema abgestimmt:

Begrüßungsaperitif mit Erklärung und Einstimmung auf das Thema
alle begleitenden Getränke (Weine, alkoholfreie Getränke, ggf. Cocktails, Kaffee…)
gemeinsames kochen unter Anleitung und anschließendes gemeinsames Essen
Zusammenstellung der Rezepte und Tipps zum Mitnehmen
unsere „Zeit für Genuss“-Kochschürze
(„Wiederholungstäter“ erhalten einen „GenussSchmiede“- Einkaufsgutschein)

Wir bieten diese Events für Gruppen ab vier Personen an. In der GenussSchmiede ist die Teilnehmerzahl auf maximal acht Personen beschränkt.
Wenn Sie ein Koch-Event in Ihren eigenen Räumlichkeiten mit einer Gruppe veranstalten wollen, erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Kleine Auszeit-Events

 

Entspannen, Neues erleben, genießen,
Pause vom Alltag machen…

Ab und an veranstalten wir kleine Events, die in keine richtige Kategorie passen. Oder bieten Events an, die nicht zu bestimmten Terminen stattfinden, sondern für kleine Gruppen buchbar sind.
Das sind dann die kleinen Auszeiten vom Alltag, die manchmal nur zwei Stunden dauern oder aber auch abendfüllend sein können.

Ob Lesung, Shopping-Event, „Schmeck-Workshop“, Frühstücks-Treffen, Kaffee-Klatsch…..die Möglichkeiten sind unzählig!
Falls Sie selbst eine Idee haben oder brauchen, sprechen Sie uns an – bestimmt können wir auch für Sie die perfekte kulinarische Auszeit kreieren!

Riechen, schmecken, trinken,
zuhören, fragen, erzählen, essen,
experimentieren, genießen…

Begleiten Sie uns auf einer „Geschmacks-Reise“: Bei den Fingerfood-Events kochen Sie nicht selber, sondern lehnen sich zurück und genießen spannende Getränke kombiniert mit kreativem Fingerfood.

Auch hier – ein Basis-Thema: Dazu servieren wir eine Auswahl verschiedener Fingerfood-Spezialitäten bzw. Speisen in kleinen Portionen, die auf das Motto abgestimmt sind. Kalte, herzhafte Leckereien, Süppchen, warme Spezialitäten und der süße Abschluß sind im Einklang mit interessanten Getränken. Teilweise haben wir Experten dabei wie z.B. einen Winzer oder einen Tourismusprofi, die die Veranstaltung begleiten und auf unterhaltsame Art und Weise viel Wissenswertes über die Getränke und deren Herkunft oder das besuchte Land erzählen.

So erfahren Sie viel Spannendes und Ihre Geschmacksnerven erleben ständig etwas Neues – vielleicht auch die ein oder andere Überraschung! Die Veranstaltungen dauern ca. fünf Stunden (manchmal auch länger) und beinhalten:

Begrüßungsaperitif und ein kleiner Snack „als Grundlage“
große Auswahl Fingerfood bzw. „kleine Speisen“ abgestimmt auf das Motto (kalt/warm, herzhaft/süß – entspricht einem Mehrgang-Menü)
alle begleitenden Getränke (Wein, Bier, Spirituosen…)
abschließende Möglichkeit, Getränke nocheinmal „nachzuschmecken“

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 16 Personen beschränkt.
Interessiert wie so eine Veranstaltung aussehen kann? Hier finden Sie dazu ein Beispiel.
Diese Events eignen sich auch prima für kleine Gruppen – Mindestpersonenzahl ist acht.

 

 

zu den Themen und zum
Buchungsformular

Mehr Infos