Newsletter

Genuss-S(c)hoppen

Im Dezember haben Sie an drei Terminen die Möglichkeit, unter anderem unsere Neuheiten zu verköstigen:

Freitag, 02. Dezember 2022 – 14.00 bis 18.30 Uhr:

„Wildmuskat“ vom Amalienhof , Heilbronn – eine ganz spannende Rebsorte mit einer unglaublichen Aromatik!

Bei uns gibt es sie in halbtrocken, trocken, als Rosé und als Cuvee „Wild R“.


Passend dazu sollten Sie unsere neuen Käse-Cracker probieren! Herrlich intensiver Käsegeschmack in den Sorten Roquefort, Comté und Parmesan mit einer leichten Salznote, super lecker!

 

Freitag, 07. Dezember 2022 – 14.00 bis 18.30 Uhr:

Die dänische Firma Fangst hat die Fischkonserve sowohl geschmacklich wie auch qualitativ auf ein neues Level gehoben: Sardinen, die auf der Zunge zergehen (und wo man keine Gräte spürt), gegrillter Lachs, der schon beim Öffnen der Dose Lust auf mehr macht, Muscheln, spannend gewürzt….und alles „einfach nur“ in Öl eingelegt.
Super lecker und auch von der Aufmachung her nicht nur etwas für zuhause, sondern auch ein tolles Geschenk. Die sollten Sie unbedingt einmal probieren!

Dazu können Sie unter anderem einen herrlichen Sauvignon blanc vom Weingut Rolf Willy, Nordheim verköstigen – auch eins der deutschen Weingüter, die wir für uns entdeckt haben. Kennen Sie die Rebsorte „Samtrot“? Hätten wir auch anzubieten vom Weingut Willy sowie ein spannendes Cuveé namens „Bockstark“.

„Shoppen auf den letzten Drücker“ – traditionell am letzten Samstag vor Weihnachten – mehr Infos dazu gibt es hier

Natürlich können Sie an diesen Terminen auch viele andere unserer Produkte probieren – so wie an allen anderen Tagen, an denen die GenussSchmiede geöffnet ist. An den genannten Terminen haben wir diese Artikel aber auf jeden Fall für Sie zur Verköstigung vorbereitet.